Start in die neue Motorsportsaison 2017

Automobil–Geschicklichkeitsturnier 2017 und Meisterschaftslauf

Mit den Meisterschaftsläufen zur ADAC–Meisterschaft des ADAC Nordbaden e.V. und des ADAC Württemberg e.V. startet der Motorsportclub Grötzingen in die neue Motorsportsaison 2017. Auf dem Turnierplatz im Sportzentrum Im Brühl, Grötzingen erwartet der MSC am Sonntag, 9. April 2017 zahlreiche Turnierfahrer aus ganz Baden-Württemberg.

In folgenden Klassen wird gestartet und gewertet:

Lauf zur Gaumeisterschaft des ADAC Württemberg; S-Wertung
Lauf zur Gaumeisterschaft des ADAC Nordbaden; S-Wertung
Offene Klasse (Klasse B); gemäß den Bestimmungen des ADAC; S-Wertung
Nachwuchsklasse (Klasse C) (max. 2 Jahre Erfahrung im Automobil-Turniersport) gemäß den Bestimmungen das ADAC; N-Wertung (Fehler–vor-Zeit-Wertung)

Startzeiten:

10.00 Uhr Offene Klasse (B), Nachwuchsklasse (C)
ca. 11.00 Uhr Meisterschaftslauf ADAC Württemberg und ADAC Nordbaden
ca. 13.00 Uhr Offene Klasse, Führerscheinneulinge, Neustarter und Interessierte

Nennschluss ist 15.00 Uhr (für Klasse A um 11.00 Uhr).
Die Siegerehrung findet im Anschluss der Veranstaltung statt.

Geschicklichkeitsturnier mit dem eigenen Pkw nur für Amateure und Profis?

Hier hat jede Frau, jeder Mann die Möglichkeit, mit dem Auto einige Runden auf dem mit vielen, alltäglichen Situationen nachempfundenen Parcours zu drehen.
Wichtig dabei, es kommt nicht auf die Schnelligkeit an, sondern hauptsächlich auf das eigene Geschick im Umgang mit dem Auto.  Vorgaben wie vorwärts, rückwärts und seitlich einparken , Spurgasse vorwärts und rückwärts durchfahren, Wenden einfach - alles Aktionen, welche im Alltag immer wiederkehren.

Sinn und Zweck dieser Veranstaltung sind u. a. Erhöhung der Fahrpraxis und Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr.

Führerscheinneulinge dürfen hier Reaktion, Fahrgefühl und Grenzen mit dem eigenen Fahrzeug ausprobieren und für sich abstecken.

Die Kurzausschreibung zu der Veranstaltung finden Sie hier.