15. Juli 2016

Rettichfest des MSC Grötzingen wieder in der Ortsmitte !


In diesem Jahr feiert der MSC Grötzingen am 06. und 07. August 2016 wieder sein weitaus beliebtes und bekanntes Rettichfest im Ortszentrum von Grötzingen.
In der Rathausgasse, gleich neben dem Rathausplatz werden Rettichsalat, Backstoikäsbrot, Schweinshaxen, Schupfnudel und andere gewohnte Leckereien und Getränke angeboten.

Das Rettichfest beginnt am Samstag um 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 Uhr bis 21.30 Uhr.Der MSC Grötzingen hofft auf sonniges Wetter und lädt alle Freunde und Gäste aus Nah und Fern recht herzlich ein.

Motorradslalom 2016

17. Juni 2016

Motor16 (3)

Motorradslalom wieder mit großer Starterzahl.


Lauf zur ADAC Meisterschaft des ADAC- Nordbaden
Mit großer Begeisterung und wiederum hoher Beteiligung startete der MSC Grötzingen i. ADAC seinen 38. Motorradslalom 2016.
Durch die schlechten Wetterprognosen und Witterungsverhältnissen
konnte der MSC dennoch 35 Teilnehmer registrieren und 69 Starts durchführen.

Die Platzierungen:
Klasse 2: 1. Paul Schuhmacher MSC
Klasse 3: 1.Claus Schuhmacher MSC , 6. Jürgen Schuhmacher MSC
Veteranenklasse: 1. Claus Schuhmacher, 2. Paul Schuhmacher, 4. Jürgen Schuhmacher
Die Altersklasse gewann  Claus Schuhmacher MSC
Tagesschnellster:  Paul Schuhmacher MSC
Die Mannschaftswertung holten sich die 3 Schuhmachers vom MSC Grötzingen

Mit einem kurzen, aber starken Gewitter ging die des Öfteren durch Regen unterbrochene Veranstaltung zu Ende. Der guten Stimmung rund um den Slalomparcours tat
dies aber keinen Abbruch.
Im Anschluss überreichte der Slalombeauftragter Claus Schumacher die Pokale.
Der 1. Vorsitzende Hans Dieter Müller bedankte sich bei den Fahrern, den Gästen, den Funktionären und der DRK Ortsgruppe Grötzingen.

Motor16 (16) Motor16 (14)

Automobil-Geschicklichkeits-Turnier 2016

14. April 2016

Gelungener Start des MSC  Grötzingen in die neue Motorsportsaison 2016.
Mit einem Meisterschaftslauf des ADAC Württemberg und des ADAC Nordbaden startete der MSC sein diesjährigen Pkw- Geschicklichkeits-Turnier.
Rund 35 Fahrerinnen und Fahrer u.a. aus Esslingen, Lomersheim, Bad Säckingen und natürlich aus Grötzingen  waren auf dem Turnierplatz im Brühl für ihre Ortsclubs angetreten.
Gegen 10.00 Uhr wurde der erste Start mit den Fahrern der Klasse B freigegeben.
Im Anschluss folgten die Läufe zur Württembergischen und Nordbadischen Meisterschaft 2016. Nach der Mittagspause, trugen sich in der Offenen- und der Nachwuchsklasse noch einige Neustarter in die Startlisten ein.
Rund 100 Starts waren bis zum Schluss der Veranstaltung zu vermelden, welche sich in der guten Organisation und Arbeit der  Funktionäre und Helfer widerspiegelte.

Die Ergebnisse:
Klasse A:
1.  Rolf Osswald
2.  Christian Osswald
3.  Klaus Osswald,  alle AMC MN Esslingen
4.  Thomas Grambitter  IMC Ilvesheim
5.  Ralf Müller               MSC Grötzingen
16 .  H.D. Müller              MSC Grötzingen
19.   Ulrich Radke            MSC Grötzingen
Klasse B:
Marcel Konrad  MSC Grötzingen
Armin Dittes     SC- Diedelsheim
Thomas Reif     MSC Grötzingen
Dirk Übelhör     MSC Grötzingen
9.   Thomes Jäger    MSC Grötzingen
Klasse D:
Joshua Übelhör       MSC Grötzingen
Barbara Birkenmaier DKV Lomersheim

Sportleiter  Carsten Cromm und der 1. Vorsitzende H.D. Müller übergaben im Anschluss die Pokale. H.D. Müller bedankte sich bei allen Fahrerinnen und Fahrern, der Abteilung des  Roten Kreuzes, sowie den Funktionären und Helfern vor und hinter den Kulissen.

Nächste motorsportliche Veranstaltung: Jugendkartslalom am 08.Mai 2016.
Erwartet werden rund 110 Jugendliche, welche um Punkte zur Meisterschaft des ADAC Nordbaden fahren werden.